Gründe, warum Ihr Schrittzähler Ihre Schritte nicht genau zählt, sind:

- Die Art, wie du deinen Schrittzähler trägst.

- Verwenden Sie Ihren Schrittzähler in kleinen Innenräumen.

- Deine Schritte sind langsamer oder leichter als normal.

- Die 10-Schritte-Fehlerverhinderungsfunktion nicht kennen.

- Ihr Schrittdatensatz wurde auf null zurückgesetzt, ohne dass Sie es wussten.

- In sehr seltenen Fällen, wenn Ihre Schrittzahl extrem niedrig / hoch ist, können Sie eine seltene fehlerhafte Einheit haben.


So tragen Sie Ihren Schrittzähler:

Ihr 3DtriSport Schrittzähler kann in verschiedenen Positionen getragen werden, indem Sie diese 2 Hauptprinzipien anwenden: Sichern Sie Ihren Schrittzähler, um Verlust zu vermeiden, und stabilisieren Sie Ihren Schrittzähler, um herumzuprallen. Die beste Methode, um deinen Schrittzähler zu tragen, ist: Du kannst ihn in deine Hosentasche oder Hüfte stecken, ihn mit dem mitgelieferten Lanyard um den Hals tragen oder ihn in einer sicheren Tasche oder Tasche verstauen (nicht locker). Sie können es sogar als diskrete Option in eine Tasche stecken.


Verwendung Ihres Schrittzählers in Innenräumen / 10 Schritt Fehlerverhinderungsfunktion:
Wie die genauesten 3D-Pedometer verfügt Ihr 3DTriSport über eine 10-stufige Fehlervermeidungsfunktion. Es startet / setzt die Zählschritte fort, sobald es Bewegungen erkennt, die 10 kontinuierlichen Schritten ähneln.
Ihr Schrittzähler zählt die ersten 10 Schritte nicht, es sei denn, Sie nehmen einen 10. Schritt ohne anzuhalten. Wenn Sie einen 10. Schritt ausführen, wird der Schrittzählungssensor aktiviert und alle 10 Schritte werden hinzugefügt und werden fortgesetzt, bis das kontinuierliche Gehen stoppt.
Diese Fehlervermeidungsfunktion verhindert, dass zufällige, nicht gehende Bewegungen fälschlicherweise als Schritte gezählt werden, da Pedometer nicht in der Lage sind, zwischen einmaligen Stopp-Start-Schritten und anderen Bewegungen (insbesondere in Innenräumen) zu unterscheiden. Ohne sie würde jede Bewegung als ein Schritt gezählt werden.


Deine Schritte sind langsamer oder leichter als normal:
Schrittzähler verlassen sich auf eine bestimmte Schrittschwelle, um Schritte zu erkennen und zu zählen. Wenn Ihre Schritte langsamer oder leichter als normal sind, kann der Schrittzähler möglicherweise Ihre Schritte nicht erkennen. Diese Trittschwelle ist für Pedometer wichtig, um falsche Schritte zu vermeiden.


Ihr Schrittdatensatz wurde auf Null zurückgesetzt, ohne dass Sie Folgendes wussten:
1. Ihre täglichen Aufzeichnungen, einschließlich Ihrer Schrittaufzeichnung, werden jeden Tag um Mitternacht automatisch auf Null zurückgesetzt und sind bereit für einen neuen Tag. - Stellen Sie sicher, dass auf Ihrem Schrittzähler die korrekte Zeit eingestellt ist, um ein unerwartetes Zurücksetzen zu vermeiden. Siehe FAQ: "Mein 3DTriSport Schrittzähler wird während des Tages unerwartet zurückgesetzt?"

2. Ihre aktuelle Aufzeichnung auf dem Display wird auf Null zurückgesetzt, wenn die kleine RES-Taste für einige Sekunden gedrückt wird. Vermeiden Sie längeren Kontakt mit den Tasten.
Wenn Sie beim Umgang mit dem Clip Kontakt mit den Tasten haben, entfernen Sie einfach das Pedometer aus dem Clip und schieben es in umgekehrter Richtung - Dadurch wird ein längerer Tastenkontakt beim Umgang mit dem Clip gelöst.

Wenn Sie glauben, dass Sie einen seltenen fehlerhaften Schrittzähler haben, kontaktieren Sie uns bitte mit den folgenden Informationen.


BRAUCHE HILFE?
Wenn Sie Unterstützung benötigen oder Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte, indem Sie 
hier klicken (oder klicken Sie auf die Option 'Neues Support-Ticket' oben rechts auf dieser Seite).
Sie können sich auch an unsere Kontaktinformationen wenden, die sich auf der Vorderseite Ihres 3DTriSport-Schrittzähler-Benutzerhandbuchs befinden.